Alicia & Ipara

09 ’20 Ein Traum wird wahr


Ich denke jeder von uns Pferdemenschen, kennt diesen Wunsch,  irgendwann ein eigenes Pferd an seiner Seite zu haben.
Dieser Wunsch hat sich für Alicia – oder liebevoll von mir Hanni genannt – erfüllt.
Es wahr mir eine Ehre meine beste Freundin mit ihrem Jungsprunt fotografieren zu dürfen!
Ipara ist gerade einmal 2,5 Jahre alt und begleitet sie seit kurzem durch ihr Leben.

Mit einem schmunzeln im Gesicht muss ich daran zurück denken, wie Alicia mich immer für verrückt erklärt hat,
wenn ich wieder von meinem Pferd geschwärmt habe, als wäre sie alles auf dieser Welt – jetzt geht es ihr genau so 😛

Also nun zum Shooting, wie ihr euch sicher vorstellen könnt, ist es mit so einem kleine Würmchen nicht ganz so einfach.
Die Konzentration ist wie ein Fähnchen im Wind und stillstehen wird eh überbewertet.
Aber – dank der Hilfe von ihrem und meinem Freund haben wir das super hinbekommen.
Auch eine Dose voll mit Möööhrchen hat super geholfen, um einige Sekunden stillstehen zu erreichen.

Aber im grossen und ganzen haben die zwei das super gemacht und ich denke die Bilder können sich sehen lassen.

Leider hatten wir für die Gegenlicht Aufnahmen kaum Zeit da die Sonne inert 3 Min hintern den Bäumen verschwunden war.
Die Sonne braucht nun mal einen gewissen Tiefstand um das richtig umsetzten zu können. Aber die Zeit hat gereicht. Wir sind zufrieden.

Hier geht es zu den Bildern.

Bis zum nächsten mal, ihr lieben.