Teneriffa ’19

07’19 Der erste gemeinsame Urlaub 


Im Juli 2019 ging es für mich und Alex mit seiner Family nach Teneriffa in den Urlaub.
Ein Traum von einer Insel, das kann ich euch sagen! Nur bei der Wahl des Hotels ist Vorsicht geboten. 
Wir landeten in einem, das eher einem Motel als einem Hotel glich.

Ich präsentiere euch hier einige der entstandenen Bilder und schreibe 1- 2 Sätze dazu, sonst wird das hier zu lang.
Viel Spass beim durchstöbern 🙂

Das erste Bild stammt noch aus dem Flugzeug, ich mochte diese Perspektive einfach 🙂
Die anderen Bilder entsanden am darauffolgendem Tag, wir sind einfach in der Gegend rum gefahren und haben uns umgeschaut, dabei sind wir auf dies tolle Landschaft gestossen. Leider kann ich euch nicht mehr sagen wie dieser Ort hiess.

Ein weiter Ausflug führte uns zum dem Naturschutzgebiet Barranco del Infierno.
Wir dachten es würde einem Spaziergang gleichen – naja es glich eher einer kleine Wanderung. Berg auf, Berg ab, Treppen hoch und wieder runter, über Stock und Stein. Aber sagenhaft schön!
Wanderschuhe wären hier sicher von Vorteil gewesen.. Mein Füsse waren übersät von Blasen – aua!

Der Tide – 3718m hoch
Was für ein Gigant! Diese Stille, dieser Frieden – was für ein unglaublich atemberaubendes Gefühl soweit oben zu sein, über die Wolken hinüber blicken zu können. Falls ihr irgend wann mal nach Teneriffa gehen solltet, schaut ihn euch unbedingt an!
Seht selbst!